+++  Zustieg nur mit Mund-Nasen-Schutz auf allen moobil+Linien und weiterhin Reservierungspflicht im Landkreis Vechta!
Ihr aktiver Beitrag zum Klimaschutz

Kleine Schritte. Große Wirkung.

Kaum ein anderes Thema ist heutzutage so wichtig wie die Zukunft unseres Planeten. Dabei ist Veränderung gar nicht so schwer. Jeder kann etwas zum Umweltschutz beitragen. Lassen Sie uns klein anfangen!

Wer mit Bus oder Bahn fährt, verursacht zwei Drittel weniger CO2 als mit dem eigenen Pkw.

Im Oldenburger Münsterland gibt es rund 630 Autos pro 1000 Einwohner.

10,4 Milliarden Fahrgäste sind im ÖPNV in Deutschland im Jahr unterwegs, Tendenz steigend.

Wenn nur ein Prozent der Autofahrer ihren Wagen stehen ließe und statt dessen die Nahverkehrsangebote nutzte, würden in Deutschland pro Jahr eine Million Tonnen Kohlendioxid weniger in die Luft gepustet.

Gerade im ländlichen Raum fahren immer noch 70 % der Berufstätigen mit dem Auto zur Arbeit.

Quellen: VCD Verkehrsclub Deutschland e.V., Tagesschau, Landkreis Vechta