Werden Sie Mobilitätspatin oder Mobilitätspate! Für moobil+.

Das steckt hinter der Idee:

moobil+ ist die innovative Antwort der Landkreise Cloppenburg und Vechta auf die mobilen Herausforderungen der Zukunft. Mit moobil+ können alle Menschen ihre Arbeitsstelle, Geschäfte, Ärzte und Ärztinnen oder Freizeitziele sicher und bequem ­erreichen – auch ohne eigenes Auto.

Um moobil+ bekannter zu machen, ­setzen wir auf ehrenamtliche Unterstützung – die Mobilitätspatinnen und Mobilitätspaten:

  • Als Mobilitätspatin und Mobilitätspate unterstützen Sie Interessierte, bauen Berührungsängste gegenüber dem ÖPNV ab, erkennen Lücken im Beförderungssystem und helfen uns, diese auszubessern.
  • Sie erhalten von uns eine komplette Grundausstattung rund um moobil+ – unter anderem Info-­Broschüren und Fahrpläne – und können sich in den für das Engagement relevanten ­Bereichen fortbilden.
  • Nach einer umfassenden Schulung informieren Sie potenzielle Fahrgäste in Ihrer Gemeinde über das Angebot von moobil+. Kritik und Verbesserungsvorschläge können Sie jederzeit an uns weitergeben.
  • Sie haben regelmäßig die Möglichkeit zum Austausch mit uns und anderen Mobilitätspatinnen und Mobilitätspaten in gemütlicher Atmosphäre.
  • Wenn Sie möchten, können Sie uns zu Terminen und Veranstaltungen begleiten und ältere Personen gezielt bei der ersten Fahrtbuchung unterstützen.
  • Als Mobilitätspatin/Mobilitätspate gestalten Sie aktiv den Ausbau von moobil+ mit und tragen zu mehr flexibler Mobilität bei!

In Kooperation mit